Schlachtfelder von Käre

Die Schlachtfelder von Käre bieten mit wunderschöner Natur und reichhaltiger Geschichte Augenweide und Zeitvertreib.

Im Laufe der Geschichte war der Bauernhof Käre im Wirbelsturm des Krieges und der Wald verbirgt eine große Anzahl von Bunkern, Schützengräben und militärischen Artefakten. Der Ort führt uns auf seine authentischste Art zurück zu den Schlachtfeldern von 1944.

Das Ziel des bei den Schlachtfeldern von Käre tätigen Clubs ist die Erhaltung und Ausstellung alter Ausrüstung und Gegenstände. Das historische Erbe wird mit modernen Freizeitmöglichkeiten, wie einem geführten Rundgang um den Schützengräben und Bunkern oder einer Safari im Grünen kombiniert.


Warning: file_get_contents(https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=jsonv2&lat=57.97523880004883&lon=26.040283203125): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /data01/virt63395/domeenid/www.visitviljandi.ee/uus/wp-content/themes/visitviljandi/functions.php on line 1361
Telefon +372 56870766 E-Mail: info@lahingupaik.ee Facebook

Zeiten und Preise

Nur auf Vorbestellung:

Gruppenpreis ab: 20 €

Eigenschaften und Ausstattung

  • Objektbeleuchtung
  • Parken frei
  • Informationstafeln
  • Seminarraum
  • WC
  • Erholungsgebiet/Picknickplatz
  • Ausgeschildert
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw

Wegbeschreibung zum Ziel

Der Bauernhof von Arvo Käre liegt am Fluss Väike Emajõgi, in Jõgeveste, Valgamaa. Genaue Koordinaten erhalten Sie vom Gastgeber nach Vereinbarung eines Besuchs.