Besuch des Bauernhofs für Apfelerzeugnisse Piesta Kuusikaru

Der Bauernhof Piesta Kuusikaru im Wald von Vändra im Kreis Pärnu erwartet alle, die sich für die Herstellung von Lebensmitteln und Heimatgeschichte interessieren.
Das Familienunternehmen ist auf dem 1868 errichteten Bauernhof der Vorfahren aktiv, es bewirtet einen ökologischen Apfelgarten und stellt vor Ort verschiedene Erzeugnisse aus Äpfeln her. Das Warenzeichen Piesta tragen ein reiner Apfelsaft, ein glühweinartiges, würziges Apfelgetränk, ein Cocktailsirup mit Minze, ein Sirup und ein Apfelessig. Die Ausarbeitung neuer Erzeugnisse wird fortgesetzt. Im Verlauf des Besuchs erhalten Sie eine Übersicht über die Produktion, sie können die Erzeugnisse selbst probieren und spannende Geschichten aus der 150 jährigen Geschichte des Bauernhofs hören, die ein gutes Beispiel für die Herausbildung der estnischen Nation ist.

Kullimaa küla, Põhja-Pärnumaa vald, Pärnu maakond, 87611, Eesti Telefon +372 5089589 E-Mail: kylli@kuusikaru.eu https://www.piesta.ee/en/ Facebook Instagram

Zeiten und Preise

Nur auf Vorbestellung:

Erwachsener ab: 8 €

Eigenschaften und Ausstattung

  • Foodie
  • Russisch
  • Deutsch
  • Finnisch
  • Estnisch
  • Englisch
  • Mindestanzahl der Teilnehmer: 4
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20
  • Dauer: 2
  • Parken frei
  • Aktivitäten für Kinder
  • WIFI
  • für Kinder geeignet
  • WC
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw
  • Bus: Püti
  • Kartenzahlung möglich
  • Soomaa

Wegbeschreibung zum Ziel

Aus Vändra Richtung Vihtra fahrend, biegen Sie nach rechts in den Weg nach Kullimaa ab (an der Kreuzung ist auch ein Hinweisschild für den Bauernhof Piesta Kuusikaru) und fahren Sie exakt 3 km, bis Sie zur Linken die dunkelgrauen Gebäude des Hofs sehen.